#029 – Plazenta Praevia – Was bedeutet das jetzt?

Die Plazenta praevia ist eine Lageanomalie der Plazenta.
Ihre Diagnose kann alle Wünsche und Gedanken an die verbleibende Schwangerschaft und bevorstehende Geburt durcheinander bringen.

Was bedeutet es jetzt ganz konkret, eine Plazenta praevia zu haben, wie kann die Geburt gestaltet werden und gibt es irgendwelche unterstützenden Maßnahmen, die die Lage der Plazenta beeinflussen?

All das erfährst du in der heutigen Folge.

Wenn du magst, dann schildere doch gerne deine Erfahrungen auf Instagram @naturgeburt_ unter dem dazugehörigen Post.