In Inniger Verbundenheit und tiefem Vertrauen

Trage dich hier ganz kostenfrei mit deinen Daten ein und ich nehme dich mit auf eine transformierende Reise zu deinem Baby

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Daten nutzen darf, um dir dein Geschenk zusenden zu können und um dir anschließend regelmäßig Impulse durch meinen Newsletter zukommen zu lassen. Du kannst dich jederzeit abmelden. Schön, dass du dabei bist!

Niemals wieder bist du deinem Baby so Nahe, wie in der Schwangerschaft. Niemals wieder werdet ihr körperlich so eng verbunden sein.
Doch nicht immer, ist die innere Verbundenheit genau so intensiv, wie die physische.
Vor allem Ängste oder Sorgen aber auch Stress können einen großen Einfluss auf die vorgeburtliche Mutter-Kind-Bindung haben.
Deine Bindung zum Baby ist immer da, doch in bestimmten Situationen wird dieses feine Band einfach überdeckt.
Dabei ist eine sichere Verbindung zum eigenen Baby so wichtig, denn so weißt du nicht nur zu jeder Zeit der Schwangerschaft und der Geburt, wie es deinem Kind gerade geht und machst dich damit unabhängig von äußeren Stimmen.
Sondern kannst auch mit deinem Baby unter der Geburt auf eine ganz andere Weise zusammenarbeiten und die Geburt als Team durchleben.
Auf diese Weise fühlt sich dein Baby schon vor der Geburt willkommen.

Im Mutterleib erlebt dein Kind bereits jede Situation deines Alltags mit und spürt alle Gefühle, die du auch spürst, sei es Wut, Trauer, Angst, Freude oder Glück.
Über die Hormone werden all diese Gefühle durch die Nabelschnur auch zu deinem Kind transportiert.
Umso wichtiger, dass du gerade bei starken „negativen“ Emotionen in einen sicheren Kontakt zu deinem Baby treten kannst.

Eine gute vorgeburtliche Bindung wirkt sich auch auf die Fähigkeit aus, gesunde emotionale Bindungen einzugehen und stärkt das Urvertrauen deines Kindes.

Wenn du möchtest, unterstütze ich dich gerne dabei, die Bindung zu deinem Baby zu vertiefen, damit du jederzeit in einen sicheren Kontakt mit deinem Baby treten kannst und ihr eine sichere emotionale Beziehung aufbauen könnt, die euer ganzes gemeinsames Leben beeinflussen kann.

.

Trage dich hier ganz kostenfrei mit deinen Daten ein und ich nehme dich mit auf eine transformierende Reise zu deinem Baby

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Daten nutzen darf, um dir dein Geschenk zusenden zu können und um dir anschließend regelmäßig Impulse durch meinen Newsletter zukommen zu lassen. Du kannst dich jederzeit abmelden. Schön, dass du dabei bist!

Das bin ich:

Ich bin Ann-Katrin, staatlich examinierte Hebamme, zertifizierte Beckenbodentrainerin und selbst Mama.
Zwei meiner Kinder sind bereits im ersten Schwangerschaftsdrittel zu den Sternen gezogen und mit zwei Kindern und meinem Mann führe ich ein bedürfnisorientiertes, modern alternatives und minimalistisches Reiseleben in unserem selbstausgebauten Campervan.
Bei der Geburt meines Sohnes 2016 habe ich selbst erlebt, welchen Einfluss ungelöste Blockaden auf die Geburt nehmen können.
Mein Muttermund öffnete sich bei 8 cm nicht weiter und die Geburt stand trotz kräftigster Wehen einfach still.
Erst als ich diese Blockade gelöst hatte, was 10 Stunden dauerte, öffnete sich mein Muttermund vollständig und mein Baby wurde geboren.
Bei meiner kleinen Tochter beschloss ich alles anders zu machen und erlebte nach einer intensiven Vorbereitung in der Schwangerschaft eine wundervolle kraftgebende interventionsfreie Geburt bei mir zu Hause.
Seitdem habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, andere Frauen auf ihrem Weg zu einer kraftvollen und gewaltfreien Geburt in inniger Verbundenheit mit ihrem Baby zu unterstützen und zu stärken.

Navigation

Sonstiges

Wichtige Links