Wünschst du dir eine gewaltfreie und selbstbestimmte Geburt in inniger Verbundenheit mit deinem Baby?

Träumst du auch von einer sanften Geburt in Liebe bei der du dennoch all deine Urkraft spüren kannst?

Und träumst du auch davon, dein Baby aus eigener Kraft in der Umgebung zu gebären, in der du dich am wohlsten fühlst?

Doch traust du dich vielleicht nicht, dir diese Geburt wirklich zu erträumen und fühlst dich stattdessen oft hilflos und fremdbestimmt?

Statt purer Vorfreude auf den Geburtsprozess fühlst du dich verunsichert und hast sogar Angst vor der Geburt deines Babys?

Dann wird es Zeit, dass du die 4 Säulen einer glücklichen Geburt kennenlernst.

Denn darauf aufbauend, kannst du dich optimal auf deine Geburt vorbereiten und so voller Freude deine intuitive Geburt erleben, aus der du und dein Baby sowohl körperlich als auch seelisch unversehrt hervorgehen könnt und die dich ein Leben lang in deiner Mutterrolle stärken wird.

Genau für dieses Ziel habe ich dieses Webinar entwickelt.

Denn in diesem Online-Training zeige ich dir, wie auch DU es schaffen kannst, eine selbstbestimmte Geburt in inniger Verbundenheit mit deinem Baby zu erleben, die dich in deiner Mutterrolle nachhaltig stärkt.

Ich spreche darüber:

 

  • Was dich davon abhält eine interventionsfreie und glückliche Geburt zu erleben
  • Welche Konsequenzen es hat, wenn du die Geburt einfach auf dich zukommen lassen möchtest
  • Welche 4 Bausteine, die Grundlage deiner positiven selbstbestimmten Geburt bilden und
  • Was du AB SOFORT ändern kannst, um deine bevorstehende Geburt zu beeinflussen

 

Möchtest du bei dem nächsten Webinar mit dabei sein?

Dann wähle dir jetzt deinen Wunschtermin aus, trage deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein und sei ganz kostenfreimit dabei.

 

Ich freue mich schon jetzt auf dich!

 

Herzliche Grüße,

 

Ann-Katrin

Ann-Katrin Gnutzmann

Hebamme und Gründerin von natURgeburt

Ann-Katrin Gnutzmann hat selbst 2 Kinder geboren. 
Nachdem sie bei ihrer ersten Geburt den herrschenden Druck des Klinikpersonals selbst erlebte und aufgrund einer mentalen Blockade die Eröffnung des Muttermundes 10 Stunden nicht voran Schritt, beschloss sie, sich auf ihre zweite Geburt ganz anders vorzubereiten.
Mit Erfolg.
Denn die zweite Geburt verlief zu Hause und ganz anders und Ann-Katrin konnte, die ganze Urkraft, die eine Geburt ist, in ihrem Körper spüren und mit statt gegen sie arbeiten.

Seit sie diese Geburt erfahren hat, ist es ihre Herzensaufgabe, Frauen zu stärken und auf dem Weg zu ihrer selbstbestimmten Geburtsreise, losgelöst von emotionalen Abhängigkeiten, zu begleiten und zu unterstützen.

 

Navigation

Sonstiges

Wichtige Links