Geführte Meditation für 0 €

Stärke die Verbindung zu deinem ungeborenen Baby, damit ihr zu einem tollen Team für eure Geburtsreise werdet

Schließe dich über 250 anderen Schwangeren an und nutze diese Meditation, um deine Angst vor der bevorstehenden Geburt zu lindern und dich innerlich schon auf deine Traumgeburt vorzubereiten, aus der du und dein Baby gestärkt herausgehen.

Auch für Meditations-Anfänger perfekt geeignet

Bekannt aus:

Das hier kann dein erster Schritt raus aus der Angst hinzu einer selbstbestimmten und intuitiven Traumgeburt sein, indem du:

  • gezielt in die Ruhe und Entspannung findest (eine der Grundvoraussetzungen für eine leichte Geburt)
  • dich und dein Baby intensiver spüren kannst, dadurch weisst du unter der Geburt immer, wie es deinem Baby geht und bekommst mehr Sicherheit für den Geburtsprozess 
  • aus deinen Ängsten, Sorgen und Verzweiflungen im Hinblick auf die bevorstehende Geburt aussteigst

Denke immer daran, für deine Geburt gibt es keine Generalprobe!

Mache sie zu einem einzigartigen Erlebnis, in dem du mit meiner Meditation deine Ängste loslässt, in die Entspannung findest und dadurch körperlich loslassen kannst.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Daten nutzen darf, um dir dein Geschenk zusenden zu können und um dir anschließend regelmäßig Impulse durch meinen Newsletter zukommen zu lassen. Du kannst dich jederzeit abmelden. Schön, dass du dabei bist!

Mein Name ist:
Ann-Katrin 

Ich bin Hebamme und selbst dreifache Mama.

Nachdem ich bei der Geburt meines ältesten Kindes eine sehr interventionsreiche Geburt erlebt habe und nur knapp um einen Kaiserschnitt herumgekommen bin, habe ich bei meiner 2. und 3. Geburt alles anders gemacht.

Neben dem Fachwissen, dass ich durch meinen Beruf ohnehin schon hatte, rückte die mentale Geburtsvorbereitung und insbesondere Meditationen sehr in meinen Fokus.

Ich habe mit Meditationen gelernt, meinen Körper nochmal ganz neu zu spüren und auf eine für mich neue Weise in die Entspannung und darüber auch ins Loslassen zu finden.

Meine beiden jüngsten Kinder sind dann jeweils in einer absolut selbstbestimmten Geburt in meinem eigenen Rhythmus zu Hause im Wasser geboren.

Ein einzigartiges Erlebnis, dass mich nachhaltig beeinflusst hat - nicht nur als Mutter sondern auch als Frau habe ich dadurch an innerer Stärke gewonnen.

In meiner kostenlosen und vielfach bewährten Meditation führe ich dich zu deinem Baby, damit auch du die Verbindung zu deinem kleinen Bauchbewohner nachhaltig stärken kannst, für eine entspannte Geburt als Team.

Bis gleich, deine Ann-Katrin

Dass Meditationen dich ruhiger und entspannter werden lassen und auch das Selbstbewusstsein stärken und zwischenmenschliche Beziehungen verbessern können, ist längst (neuro-)wissenschaftlich nachgewiesen.

Der Fokus wird gelenkt, weg von einem lauten Gedankenwirbel und Ablenkungen, hinzu einer Sache, einer Wahrnehmung oder Empfindung.

Damit sind Meditationen perfekt geeignet, um sich aus den eigenen Ängsten, Sorgen und Verzweiflungen im Hinblick auf die bevorstehende Geburt zu befreien und mehr Selbstbewusstsein für die Geburt zu entwickeln.

Bereits nach wenigen Wochen regelmäßiger Meditation verändern sich Hirnstrukturen nachweislich. Und damit kannst auch DU Meditationen in deiner Geburtsvorbereitung nutzen, selbst dann, wenn du noch nie meditiert hast.

Diese Meditation ist perfekt für dich, wenn…

  • Du gerade das erste Mal schwanger bist und merkst, dass du Angst vor der Geburt hast ODER
  • Du bereits ein Kind in einer fremdbestimmten, vielleicht sogar traumatischen Geburt zur Welt gebracht hast und das auf keinen Fall nochmal erleben willst
  • Du zwar noch kein Kind geboren hast, aber dir trotzdem jetzt schon die ganze Zeit ausmalst, wie dramatisch es sein wird oder könnte 
  • Du dir eine Hausgeburt wünschst, dir das aber im Moment noch nicht ansatzweise zutraust
>