Die 5 Tage
Beckenboden Challenge

10. – 14. Januar 2022

Mit weniger als 10 Minuten täglich kannst du bereits große Veränderungen für deinen Beckenboden erzielen.

5 Tage, 5 kurze Workouts – für eine starke Körpermitte, mehr Energie und Wohlbefinden in deinem Alltag.

Challenge accepted?

Dann trage dich direkt ein:

Bitte stimme der Datenverarbeitung zu*
Marketing von

Nach dieser Challenge:

-> aktivierst du sicher deine Körpermitte

-> hast du deine Körperhaltung verbessert

-> schädigst deinen Beckenboden nicht mehr im Alltag

-> hast weniger Nacken- und Rückenschmerzen

-> spürst du mehr Energie

-> fühlst du dich fitter

 

-> und ein cooler Nebeneffekt: Dein Bauch wird flacher 🙂

Das sind meine Google- Bewertungen

Roll deine Matte aus und mach mit bei der kostenlosen 5 Tage Beckenboden Challenge

Bitte stimme der Datenverarbeitung zu*
Marketing von

Voraussetzungen:

-> deine letzte Spontangeburt liegt mind. 6-8 Wochen zurück

-> dein letzter Kaiserschnitt liegt mind. 10-12 Wochen zurück

-> es gibt bei dir keine gesundheitlichen Einschränkungen, die deiner Teilnahme an der Challenge entgegenstehen

Bewährte Übungen

Während der Challenge profitierst du von meiner langjährigen Erfahrung als Hebamme und Beckenbodentrainerin.

Ich durfte bereits hunderte von Frauen in den letzten Jahren erfolgreich durch ihre Rückbildungsprozesse begleiten.

Lass uns loslegen ! ! !

Trage dich hier kostenfrei ein:

Bitte stimme der Datenverarbeitung zu*
Marketing von

FAQ

Ich verliere manchmal Urin, kann ich mitmachen?

Unbedingt!

Es ist wichtig für dich, dass du deinem Beckenboden deine Aufmerksamkeit schenkst.

Diese Challenge ist ein guter Anfang dafür.

 

Ab wann kann ich nach der Geburt teilnehmen?

Du kannst 6-8 Wochen nach einer komplikationslosen Spontangeburt und 10-12 Wochen nach einem Kaiserschnitt loslegen.

 

Ich bin schwanger, kann ich mitmachen?

Nein, diese Challenge ist für Frauen nach der Geburt bestimmt.

Wenn du schwanger bist, ist es absolut großartig und sooo wertvoll, wenn du dich um deinen Beckenboden kümmern möchtest und wird dir zu einer leichteren Geburt verhelfen.

Darin unterstützt dich mein Programm „Geburt in Urkraft-Tribe“ ideal.

 

Ich habe noch keinen Rückbildungskurs gemacht, kann ich trotzdem mitmachen?

Ja, du wirst in dieser Challenge von Grund auf lernen, was du wissen musst.

 

Ich habe eine Rektusdiastase kann ich mitmachen?

Ja. Wir trainieren den Beckenboden UND die Bauchmuskulatur. Und zwar so, dass deine gesamte Körpermitte wieder mehr Kraft gewinnt und deine Rektusdiastase kleiner wird.

 

Das bin ich:

Ich bin Ann-Katrin, staatlich examinierte Hebamme, zertifizierte Beckenbodentrainerin und selbst Mama.
Zwei meiner Kinder sind bereits im ersten Schwanger- schaftsdrittel zu den Sternen gezogen und mit drei Kindern

und meinem Mann führe ich ein bedürfnisorientiertes, modern alternatives und minimalistisches (Reise-)Leben in unserem selbstausgebauten Campervan.
Bei der Geburt meines Sohnes 2016 habe ich selbst erlebt, welchen Einfluss ungelöste Blockaden auf die Geburt nehmen können. Mein Muttermund öffnete sich bei 8 cm nicht weiter und die Geburt stand trotz kräftigster Wehen einfach still. Erst als ich diese Blockade gelöst hatte, was 10 Stunden dauerte, öffnete sich mein Muttermund vollständig und mein Baby wurde geboren.

Bei meiner kleinen Tochter beschloss ich alles anders zu ma- chen und erlebte nach einer intensiven Vorbereitung in der Schwangerschaft eine wundervolle kraftgebende interventions- freie Geburt bei mir zu Hause.

Die Geburt meines jüngsten Kindes vertiefte diese Erfahrung nochmals, in dem mein Baby in einer (ungeplante) Alleingeburt meinem Mann in die Arme schwamm.
Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, andere Frauen auf ihrem Weg zu einer kraftvollen und gewaltfreien Geburt in inni- ger Verbundenheit mit ihrem Baby zu unterstützen und zu stär- ken.

Follow by Email
Facebook
Youtube
Instagram
Whatsapp